RPV


Ruhpoldinger Pferdesportverein e.V.
 

Weihnachtsturnier 2018

Am 1. Adventssonntag , den 02.12.2018 freuten sich rund 50 Kinder und Jugendliche auf das Weihnachtsturnier des RPV am Gestütshof Brendlberg in Ruhpolding.

Um 08:00 Uhr begannen die ersten Prüfungen in der frisch renovierten und weihnachtlich geschmückten Reithalle. Über 20 Reiter und Reiterinnen kämpften in 2 Wertungsgruppen in der E-Dressur um gute Platzierungen. Geritten wurde in kleinen Abteilungen mit bis zu 4 Reitern.

Weiter ging es mit der A-Dressur, einzeln geritten mit einer außergewöhnlichen Aufgabe, genannt zweite Chance Dressur. Zweite Chance heißt, jede einzelne Lektion wird sofort ein zweites Mal nacheinander geritten und je mit einer Note bewertet. Aus der Summe der besseren Wertnoten wird das Endergebnis errechnet.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unserer Richterin, Frau Katharina Rothenpieler , die mittags ihr Amt an Frau Lilly Abholzer weitergab. Auch ihr ein herzliches Vergelt’s Gott.

Nachmittags fanden die Reiterwettbewerbe in verschiedenen Leistungsgruppen und ein Reiterwettbewerb mit 2 Sprüngen statt, bei dem vor allem der leichte Sitz bewertet wurde. Diese Prüfungen gaben allen kleinen und größeren Reitern die Möglichkeit, erste Wettkampfluft zu schnuppern und Pokale, Schleifen, Urkunden und Medaillen zu gewinnen. Mit viel Elan und Einsatz haben alle, auch die Jüngsten ganz tolle Leistungen gezeigt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die ihren Kindern das Reiten ermöglichen.

Natürlich war den ganzen Sonntag der Kuchentisch in der Reiterstube reich gedeckt und alle hungrigen Gäste konnten sich bei Suppe mit Würsteln, Butterbrezn, belegten Semmeln, Kaffee und Punsch stärken.

Nach der Siegerehrung, bei der auch die Vereinsmeisterin 2018, Luise Keil und die Kombinationsmeisterin 2018, Leni Lackerbauer geehrt wurde, besuchte uns der Nikolaus mit seinen zwei Engerln. Begleitet wurde er von der Fuchsstute Vin, mit 40 Jahren das älteste Pferd am Brendlberg, Mutter von 18 Fohlen und trotz ihrer Erblindung immer gut drauf. Vin bringt nach wie vor den Kleinsten an der Longe oder beim Ponyreiten die ersten Grundzüge im Reiten bei.

Am Ende dieses schönen Tages verabschiedete Frau Kleinecke alle Teilnehmer, Helfer und Zuschauer mit einem herzlichen Dankeschön in eine friedvolle Adventszeit.


Ergebnisse vom 02.12.2018

!!! Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten ganz herzlich !!!


  • IMG-20181203-WA0001
    IMG-20181203-WA0001
  • IMG-20181203-WA0093
    IMG-20181203-WA0093
  • IMG-20181203-WA0005
    IMG-20181203-WA0005
  • IMG-20181203-WA0006
    IMG-20181203-WA0006
  • IMG-20181203-WA0013
    IMG-20181203-WA0013
  • IMG-20181203-WA0018
    IMG-20181203-WA0018
  • IMG-20181203-WA0020
    IMG-20181203-WA0020
  • IMG-20181203-WA0026
    IMG-20181203-WA0026
  • IMG-20181203-WA0027
    IMG-20181203-WA0027
  • IMG-20181203-WA0028
    IMG-20181203-WA0028
  • IMG-20181203-WA0029
    IMG-20181203-WA0029
  • IMG-20181203-WA0030
    IMG-20181203-WA0030
  • IMG-20181203-WA0034
    IMG-20181203-WA0034
  • IMG-20181203-WA0038
    IMG-20181203-WA0038
  • IMG-20181203-WA0043
    IMG-20181203-WA0043



Ausschreibung für Sonntag, 02.12.2018   download

Aufgaben für das Turnier: WB 233 , 234, 236, 243, 249